Über uns - Hort

"EIN KIND IST KEIN GEFÄß,

DAS GEFÜLLT,

SONDERN EIN FEUER,

WAS ENTFACHT WERDEN Will"

(Francois Rabeleis 1494-1553)

 



Wir suchen auch für das Schuljahr 2022/23 eine/n

Bundesfreiwillige/n für Hort und Grundschule.

Bitte bewerbt Euch....

Download
BUFDI Anzeige (003).pdf
Adobe Acrobat Dokument 121.7 KB

Außerdem suchen wir

für unsere künftigen ersten Klassen

für die ersten zwei Schulwochen

ehrenamtliche Busbegleiter.

Download
Busbegleitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 110.7 KB

179 Kinder unserer Gemeinde können den Hortalltag in der Schulzeit und in der Ferienzeit bei uns mitgestalten und erleben. Unser gemeinsamer Grundsatz ist es, das Kind "KIND SEIN" zu lassen und damit seine individuelle Entwicklung zu fördern, es anzuregen, es  zu begleiten. Das Hortteam gibt den Kindern Geborgenheit, ist Ansprechpartner für die Belange der Kinder und Eltern.  Durch einen gemeinsamen Austausch und wachsender Partizipation z.B. durch den Kinderrat, schaffen wir mit den Kindern Räume und eine Umgebung zum Wohlfühlen, Spielen und zum Lernen.

Durch die eigenen Horträume und durch den Dialog wird jedem Kind die Möglichkeit gegeben, genügend Freiräume für sein eigenes Spiel und Lernen zu finden.
Unterstützung finden wir in unserer Arbeit durch den Träger - der Gemeinde Dürrröhrsdorf- Dittersbach, in den Kooperationen mit der Grundschule und den Kitas der Gemeinde, in der Erziehungspartnerschaft mit den Eltern, in der Zusammenarbeit mit dem Hortelternbeirat.
Unser Hort ist ein Ort für die Kinder, zum Entdecken ihrer Welt  und der eigenen Kompetenzen .

Betreuungszeit 
in der Schulzeit
Frühhort

von 6.00 Uhr bis 7.30 Uhr
Nachmittagshort

von 11.30 Uhr bis 16.30Uhr (Spätdienst 16.00 Uhr bis 16.30 Uhr) 

Betreuungszeit in der Ferienzeit

 von 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 

Wie arbeiten wir:

  • nach gesetzlichen Grundlagen z. B. dem Sächsischen Bildungsplan, 
  • in derzeit  8 festen Gruppen - gleich den Klassen
  • ab 02.03.2020 im offenen Konzept ab Klasse 2 (Bitte die Informationen der  Seite OFFENE ARBEIT  beachten!)
  • in der 1. Klasse im Nestprinzip
  • mit 179Kindern
  • in einer gefestigten Teamstruktur 
  • mit 11 Mitarbeitern 
  • mit einer Mitarbeiterin in Ausbildung
  • alle 11 Mitarbeiter  sind staatlich anerkannte Erzieherin
  • mit folgenden Zusatzqualifizierungen (1 Mitarbeiterin mit der Zusatzqualifizierung als staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin, 3 Mitarbeiterinnen mit der Befähigung  zur Ausbildung von Praktikanten und mit dem Abschluss zur staatlich anerkannten Diplom Sozialpädagogin)

 

Was bietet unsere Einrichtung zusätzlich im Hortalltag an:

  • Unterstützung bei der Umsetzung der Hausaufgaben
  • Getränkeangebot (Tee, Wasser und Saft) in Zusammenarbeit mit der Firma Gäde und der Schulküche
  • eine erlebnisreiche, ganztägige Ferienbetreuung